Selbstverteidigungskurse

  • Hallo lieber schnueffler,


    warum habe ich diese Seite der Polizei vorgestellt?


    http://www.polizei-beratung.de/


    Du klickst diesen Link an und was erwartet Dich?

    Ich könnte Dir natürlich vorher eine genaue Infor vorstellen. Nur was soll ich da alles schreiben?


    Denn, dort wird der Versuch gestartet, viele Informationen für die Bürgerinnen und Bürger , von ihrer Polizei vorzustellen.

    Was Dich interessiert, muß nicht das sein, was für mich wichtig ist.

    Ich finde diese Seite: Polizei-Beratung sehr gut.



    Ich als User und auch als Mod erwarte, das, wenn du eine Seite teilst, indem du einen Link hier einstellst, dass du dort zu dem Thema des Threads etwas beitragen willst.

  • Da du wieder nur ausweichst, keine genauen Fragen beantwortest, bin ich hier raus.

    Bin es auch leid, etwas zu fragen und keine Antwort zu erhalten, sondern nur drumherumgerede, weil der Inhalt, Autoklau, Skimming, Mobbing, etc. hat nichts hier mit dem Thema zu tun.


    als Mod:
    Generell zurück zum Thema, sonst ist hier bald zu.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Selbstverteidigungskurse


    Was erwartest Du oder was stellst Du Dir darunter vor?

    Gibt es eine Garantie dafür, dass der Anbieter wirklich etwas davon versteht, was auf seinem Werbeblock steht?


    Mit diesen Kursen " Selbstverteidigung " beschäftigen sich viele Anbieter.

    Einige Kursleiter unterrichten sofort Techniken gegen Angriffe, andere gehen etwas mehr auf die Gewalt ein, wie kann ich vermeiden das Opfer zu werden oder als Opfer ausgesucht zu werden.


    Da dieses Thema nicht nur hier diskutiert wird, hatte ich die Möglichkeit mich richtig ein zu lesen.

    Einen Punkt der sehr wichtig ist, habe ich erkannt.

    Nur wer sich wehrt hat eine Chance.


    Daher ist meine Ansicht, finde ich oft in einem Buch einen klaren Plan wie ich mir die Selbstverteidigung vorstellen kann.

    Etwas hier:


    http://www.selbstverteidigung-pur-com.de/


    http://www.ju-jutsu.de/


    http://www.tpstraining.at/


    wenn ich mir einen Überblick verschafft habe, dann finde ich bestimmt auch einen seriösen Anbieter, der mir

    nicht das " blaue vom Himmel " verspricht.

    Sondern nur wie ich nach Möglichkeit die Gefahr erkennen kann und mich ihr entziehe.

  • Hi,


    wie wäre es, wenn Du Deine Ansichten darlegen würdest?


    Was erwartest Du von einem Selbstverteidigungskurs...

    Was sollte angesprochen werden?

    Welches System.. oder ist es egal?


    Du hast Erfahrungen mit einem oder mehrerer Kurse in Selbstverteidigung? Als Ausbilder, Mitarbeiter des Ausbilders..

    Was zeichnet einen seriösen Anbieter aus?


    Oder denkst Du wie Drax - ein Selbstverteidigungskurs - kann nur die Grundlage sein.

    Aber ist es nicht besser wenigstens die Grundlagen zu kennen...


    Ich bin von den Ratschlägen von Andreas Häckel überzeugt, nicht aber von den Messerabwehrtechniken aus seinem Buch.

    Einfach weil ich eingesehen habe, trotz langer Ausbildung in verschiedenen Kampfsport-Arten , vieles war mir neu.


    Lies einfach mal hier nach:

    http://www.selbstschutzakademie.de/



    Ob das zu einer Klärung geführt hat?:)


    WIe oft willst du deine alten Thesen wiederholen?

  • Kevin, Soto oder wie auch immer:
    Das Thema ist mehr als einmal besprochen worden und die Ansichten der Leute, die hier aktiv sind, wurden schon genannt.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Hi,


    dann ist doch das Thema auch abgeschlossen.

    Oder kommt noch was Neues?


    :)

    Kevin, Soto oder wie auch immer:
    Das Thema ist mehr als einmal besprochen worden und die Ansichten der Leute, die hier aktiv sind, wurden schon genannt.

  • Wenn nichts sinnvolles mehr kommt, dann braucht man auch garnichts schreiben.

    Einfach nur immer wieder was hochpushen um des schreibens willen, bringt niemandem was.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Es wird schon wieder albern bis unproduktiv. Daher dicht. Wer etwas weltbewegend Neues dazu hat, PN und ich mach wieder auf.

    Kaji

    NIL DESPERANDUM

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!