Wing Tsun

  • Hey,


    ich hab schon alles Mögliche versucht vom klassischen Boxen bis Shotokan Karate aber nichts hat mich so sehr begeistert wie Wing Tsun. Kein Stil ist so effektiv und kompromisslos (wenn man es richtig macht) und funktioniert auch unabhängig von der Statur.

    Dieses Video bringt es für mich auf den Punkt, worum es beim Wing Tsun geht:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Vielleicht inspiriert euch das Video ja auch :)8):thumbup:

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Sorry, das ist wieder mal ein typisches Werbevideo.

    Das überzeugt mich überhaupt nicht.


    Aber herzlich Willkommen hier.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Na ja, jetzt werde ich mal Erbsenzähler:

    Keine KK ist kompromisslos, es ist immer der Anwendende.

  • Wundervoll. Werbung ohne jede Aussage was es denn nun ist außer großartig, kompromisslos.

  • Klassisches Boxen bis Shotokan ist jetzt auch nicht die riesige Auswahl. Zumal der Vergleich mit Wing Tsun ja noch mehr hinkt, da dort auch Waffenformen vorkommen. Aber schön, dass Du was für Dich gefunden hast. Etwas mehr als "kompromisslos" würde ich da aber schon zu hören wollen: Was fehlte Dir bei den anderen, was Du bei Wing Tsun gefunden hast?

    Willkommen hier im Forum auch von mir

    Koryu ist kein Selbstverwirklichungsbaukasten!

  • Ich schließe mich Tai_Eule mal an: Was fehlt Dir denn im Boxen und Shotokan, was WingTsun enthält? Und Du schreibst ja "alles Mögliche versucht vom klassischen Boxen bis Shotokan Karate". Könntest Du da etwas spezifischer werden? Was hast Du denn gemacht und wie lange? Wie lange machst Du jetzt schon WingTsun?


    Und natürlich herzlich willkommen hier im Forum.

  • Sag mal, ist das jetzt der neue Trend, irgendwelche alten Threads rauskramen und einen belanglosen Kommentar posten? Hast du Langeweile oder was?

    Hast du was anderes erwartet? War da mal wirklich was gehaltvolles?

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

    • Hilfreichste Antwort

    Pharao: Ich finde es gut, dass Du Dich mit Kampfkunst und Kampfsport geistig und körperlich befasst; die meisten jungen Leute haben leider keinerlei Interesse daran. Und ich finde es gut, dass Du auch bei negativen Kommentaren immer positiv und freundlich bleibst; wichtige Aspekte der inneren Seite des Kampfsports und der Kampfkunst. Irgendwann hast Du bestimmt das Richtige für Dich gefunden.

  • Ich finde es gut, dass Du Dich mit Kampfkunst und Kampfsport geistig und körperlich befasst; die meisten jungen Leute haben leider keinerlei Interesse daran.

    Die meisten Jungen Leute wollen sich nur beim Sparring oder beim Wettkampf kloppen. Aber mal ehrlich, wer von den Alten Hasen war früher anders? Das Do / Dao ist für einen 20 Jährigen nur ein Begriff von vielen.


    Der Geist muss Reifen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!